"Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht Männer zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer!"

Antoine de Saint-Exupery

Ulrike Arnold

Beratungsleiterin

Beratungsschwerpunkte:
Projektmanagement
SAP-Projekte
Projekt-Scouting

u.arnold(at)evolog.de

+49 221 921595 0

+49 172 6102253

» Profil

Meine Beratungsschwerpunkte:

Projektmanagement

Meine Art Projekte zu managen entspricht dem dynamischen Projektmanagement von EVOLOG. Sie ist entstanden aus vielen praktischen Erfahrungen mit der Durchführung und mit dem Verlauf von Projekten. Mein Projektmanagement  integriert die bekannten Formen und Gewissheiten des klassischen Projektmanagements mit dem Blick auf die psychologischen Seiten der Projektarbeit. Die Versicherungswirtschaft und die IT sind seit meinem ersten Berufsjahr meine Heimat. Mit Fachlichkeit und Zielstrebigkeit habe ich viele Projekte zum Erfolg geführt.  

SAP-Projekte

Im Jahr 1996 war ich erstmalig mit dem Projektmanagement eines SAP-Projektes betraut. Bald wurde mir klar, dass  es auch in diesem Projekt nicht an fehlendem technischen oder fachlichen Know-how mangelte, sondern dass es die Menschen und ihre Verhaltensweisen sind, die ein Projekt erfolgreich oder träge verlaufen lassen. Mit einem kompetenten und zielgeführten Team war es möglich, die Module ungewöhnlich schnell einzuführen. Wie in jedem Projekt ist es auch bei SAP-Projekten von großer Bedeutung, die Anwender mit ins Boot zu holen. 

Projektscouting

Mit EVOlution und LOGik zu mehr Erfolg bei IT-Projekten!
Beim Projektscouting arbeiten die Professionen IT-Projektmanager (z. B. ich) und Psychologe (ein Kollege von mir) in allen Projektphasen und optimalerweise von Anfang an zusammen. Das kontinuierliche Coaching der Projektmitarbeiter, die Beratung der Projektleitung zum Verlauf des Projektes und zu den fachlichen Prozessen tragen nachhaltig zum Projekterfolg bei. Das Tandem aus Projektmanagement-Profi und Change-Management-Profi stärkt dem Projektleiter den Rücken und hilft, das Projekt in der Spur zu halten. Eine lohnende Investition. Sprechen Sie mich an!  
    

Mein Berufsweg:

2005 – heute Mitglied der EVOLOG Beratersozietät GbR, Köln

2000 – 2005 P&I Personal & Informatik AG, Wiesbaden

  • Integrationsmanagerin
  • Geschäftsführerin der P&I Midrange GmbH, Böblingen
  • Direktor Business Partner Organisation

1984 – 2000 Versicherungsgruppe Hannover (VGH), Hannover

  • Systemanalytikerin im Projekt Lebensversicherung
  • Systemanalytikerin Daten/Methoden/Verfahren
  • Gruppenleiterin „Finanzen/Projektmanagement“
  • Projektleitung für die Neugründung (Outsouring)
    der ivv Informationsverarbeitung für Versicherungen GmbH zum 01.01.1994
    -  Bereichsleiterin Betriebswirtschaft
    -  Leitung der Kompetenz-Center
       -  Finanzen/Controlling/Projektbüro
       -  Zentrale Funktionen/Einkauf/Verträge
       -  Personalwesen

1982– 1984 Bayerische Motoren Werke (BMW), München

  • Organisationsprogrammiererin HW-/SW-Planung

1981 - 1982 bonndata GmbH, Bonn

  • Volontärin / Ausbildung zum DV-Kaufamnn
  • Anwendungsprogrammiererin Lebensversicherung

Meine Ausbildung:

  • Systemanalytiker
  • Datenverarbeitungskaufmann
  • Studium der Betriebswirtschaftslehre

 

 

Weitere Informationen: