Die Umsetzung strategischer Vorstellungen gelingt nur mit
wirkungsvoller Führungsarbeit 


Mit Hilfe unserer Führungswirkungsanalyse wird das System in den Blick genommen.
Die direkte Entwicklung von Personen und Teams, sowie Beurteilungsfragen bilden
wir über unseren Bereich Personalentwicklung ab. Die Führungswirkungsanalyse
zielt auf die Führungskultur und die Führungssysteme, das Führungskönnen und die
Bewertung der Führung durch die Mitarbeiterebene. Im Zusammenspiel von passenden,
praxistauglichen Systemkomponenten und einer guten Umsetzung durch die
handelnden Personen liegt der Schlüssel.

Die Ergebnisse erlauben eine sehr wirksame Entwicklung der gesamten
Führungskultur, an den Stellen, wo das notwendig/sinnvoll ist.

Wir beantworten Ihre wichtigsten Kernfragen :

•    Wie sehen die Mitarbeiter die Führungsleistung, wie sehen es
     die Führungskräfte?
•    Wie funktionieren die Führungsinstrumente?
•    Wie gut passen die Führungsstrukturen?
•    Wie greifen die Systeme (Zielvereinbarung, Entlohnung, Personalentwicklung,
     Beurteilung, Führungsausbildung) ineinander?
•    Welche Motivations- und Frustrationsstrukturen finden wir vor?
•    Wie ausgeprägt ist das Führungsverständnis von Führungskräften
     und Mitarbeitern?
•    Wie lässt sich mehr Wirkung durch die Führung erzielen?
•    Wie lassen sich Führungsaufwand und Führungsnutzen bewerten?