Der Workshop „Unternehmensentwicklung“ richtet das Führungsteam
Ihres Unternehmens aus


Der Workshop „Unternehmensentwicklung“ empfiehlt sich vor allen Dingen dann,
wenn Sie sicherstellen wollen, dass Geschäftsleitung und Bereichsleitung (also
die 2. Führungsebene) die gleiche Bewertung der aktuellen Entwicklung
Ihres Unternehmens haben.

Führungskräfte sind die Träger der Unternehmensstrategie. Ihre Aufgabe ist es,
die geschäftspolitischen Ziele in ihren Bereichen zu übertragen und umzusetzen.
Für den Erfolg und die Stabilität des Unternehmens ist es von immenser Bedeutung,
eine gemeinsame Interpretation der Ziele und der Strategie zu haben.


In persönlichen Vorgesprächen mit den Mitgliedern des Führungsteams Ihres
Unternehmens werden die individuellen Sichtweisen mit ihren Hintergründen erfragt.
In Vorbereitung des Workshops werden diese Ansichten zusammengeführt und
dienen dann als Basis für die Diskussion. So wird gewährleistet, dass von Anfang
an eine sehr konstruktive Diskussion entsteht. Unsere ergebnisorientierte Moderation
sorgt dann dafür, dass eine einheitliche Sichtweise entsteht. Auf dieser Basis können
die weiteren Handlungsfelder identifiziert und ausgearbeitet werden.

Wir beantworten Ihre wichtigsten Kernfragen:

•    Welche Sichtweisen haben die Handelnden von den Unternehmenszielen
     und der Unternehmensstrategie?
•    Wie identifizieren Sie sich mit den Zielen und der Strategie?
•    Wie werden die Ziele und Strategien in die einzelnen Bereiche des
     Unternehmens übertragen?
•    Welche strategische Richtung wird gewählt?
•    Wie wird im Kreis der Anwesenden der Entwicklungsstand bewertet?
•    Welche Ziele sollen bis wann erreicht werden?

Der Workshop „Unternehmensentwicklung“ dauert 2 Tage. An ihm nehmen
Geschäftsleitung und die Führungskräfte der ersten Ebene teil.