Konfliktmoderation

Inhalt:

  • Analyse des Konflikts
  • Verabredung einer Vorgehensweise
  • Konfliktmoderation

Nutzen:

  • Nachhaltige Lösung aktueller Konflikte
  • Berücksichtung aller wirkenden Aspekte
  • Flexibilität des Vorgehens

Zielgruppe:

  • Einzelpersonen
  • Organisationseinheiten

Ablauf:

  • Vorgespräch mit dem Auftraggeber
  • Analyse des Konflikts
  • Persönliche Interviews mit den Betroffenen
  • Abstimmung des Vorgehens mit den Betroffenen
  • Abfolge von gemeinsamen Gesprächen und Einzelgesprächen
  • Gemeinsame Gespräche: Klärung
  • Einzelgespräche: Verarbeitung
  • Ergebnisdokumentation

 

Interesse? Sprechen Sie uns an.
 

DownloadGröße
PDF icon Konfliktmoderation168.68 KB